Wärme

Wärme 2017-06-08T11:26:42+00:00

Wärme für Plön und Kiel & Preetz

Wärme ist eines der wichtigsten Grundbedürfnisse in der heutigen Zeit. Als Kunde der Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH braucht niemand zu frieren. Bei uns erhalten Sie viele verschiedene Möglichkeiten, die gewünschte Atmosphäre in Ihrem Heim zu bekommen: Ob Sie Erdgas als Energie von uns beliefert bekommen möchten oder die komplette Heinzungsanlage gleich mit, hängt von Ihren Wünschen ab, ungeachtet ob Sie in Plön oder irgendwo sonst in der Region beheimatet sind. Auch eine Sanierung Ihrer alten Hausheizung kann von uns erfolgen.

Eine zukunftsweisende Möglichkeit, Wärme in Ihren vier Wänden zu schaffen, sind die so geannanten Blockheizkraftwerke (BHKWs). So boomt derzeit der Markt der Mini-BHKWs, die neben einer Wärme- gleichzeitig auch eine Stromerzeugung vorweisen können. Wir als Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH bieten Ihnen mit unserer Fernwärme eine ganz besonders bequeme Art an, ihr Zuhause behaglich zu gestalten. Mit besseren Nutzungsgraden, als bei einer dezentralen Erzeugung, kann diese Heizform an einen sich verändernden Bedarf angepasst werden und ist darüber hinaus preisstabil und wartungsarm.

Alle Details hierüber erfahren Sie unter „Energieeffizienz / Mini-BHKW“.

Wenn Sie zum Thema „Wärme“ mit all seinen Facetten mehr erfahren möchten, stehen Ihnen unsere Fachleute gern unter der Telefonnummer 04522 / 808 990 zur Verfügung.

Sie denken über eine Alternative für Ihre in die Jahre gekommene Heizung nach? Oder sie möchten ganz einfach nur weniger Energie verbrauchen und die Umwelt schonen? Wir als Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH haben da ein interessantes Angebot für Sie: „Wärme compact“ heißt es. Wir realisieren Ihre neue Heizung. Die kompletten Kosten der Anlage und deren Installation übernehmen wir – ohne Wenn und Aber. Mit „SWP Wärme compact“ suchen Sie aus unserer Partnerliste den für Sie passenden Handwerksbetrieb aus und bestimmen, welcher Heizungstyp bei Ihnen eingebaut werden soll. Ob sparsames Gas-Brennwertgerät, Holz-Pellets oder Erdwärme: Sie haben die freie Wahl über Technik und Installation. Bei Auswahl Ihres neuen Markengerätes wird Ihnen der Meister des Betriebes beratend zur Seite stehen und alles Nötige für den Einbau mit Ihnen planen. Während der Laufzeit von „SWP Wärme compact“ zahlen Sie einen festen monatlichen Betrag, der sich am Anschaffungspreis des eingebauten Gerätes richtet. Hinzu kommen noch die laufenden Verbrauchskosten der Energie von Strom und Gas. Sämtliche Wartungen und Reparaturen an Ihrer Heizung wird der von Ihnen ausgesuchte Handwerksbetrieb vornehmen – ohne zusätzliche Kosten für Sie.

5 Gründe für die Nutzung von „Wärme compact“:

Hier ein Rechenbeispiel:

Anschaffungswert der Heizungsanlage:6.024,89 €

Kosten pro Monat:16 € pro 1000 € des Anschaffungswertes

(€ 6 024,89/€ 1000) x € 16 = € 96,40 im Monat

Die Laufzeit des Vertrages beträgt zehn Jahre, mit der Möglichkeit einer Verlängerung um weitere fünf Jahre.